Blog

Sicherheitsmaßnahmen im Einzelhandel

Blog

Analyse im Einzelhandel

Durch Videoüberwachung weniger Verluste?

Jährlich entgeht dem deutschen Einzelhandel Milliarden Euro an Umsatz auf Grund von Inventurdifferenzen. Die häufigsten Ursachen hierbei sind Kunden, organisatorische Fehler, Lieferanten und Mitarbeiter. Videoüberwachung kann nicht nur als Sicherheitsmaßnahme wertvoll für den Einzelhandel sein, sondern auch zur Analyse.

Videoüberwachung verringert Inventurdifferenzen

Eine individuell angepasste Videoüberwachungsanlage kann noch viel mehr. Marketingaktivitäten werden durch eine moderne Videoüberwachungsanlage beeinflusst. Sie helfen bei der Ausrichtung der Produkte die sich an das Kaufverhalten der Kunden anlehnt. Produkte werden an Orten platziert wo das Kaufvolumen am höchsten ist. Der gesamte Einzelhandel wird auf das Kaufverhalten der Kunden ausgerichtet. Denn dank modernster Videotechnik kann das Kaufverhalten der Kunden analysiert und ausgewertet werden.

Wifi-Tracking – Analyse von Kunden

Hierbei werden die Smartphones der Kunden erfasst und der Laufweg bestimmt. Das dient vor allem zur gezielten Verkaufsstrategie, denn so können Bereiche, die für Kunden noch nicht so interessant sind, von dem Laden selber effektiv verändert und attraktiver gestaltet werden. Vor allem soll das Wifi-Tracking dabei helfen wiederkehrende Kunden von Neukunden zu unterscheiden. So wird analysiert, zu welchen Tageszeit die Kunden in ein Geschäft kommen. Daraus können dann Rückschlüsse zum Kaufverhalten gezogen werden und die verschiedenen Kundengruppen analysiert werden.

Bluetooth Beacon – Kommunikation mit dem Kunden

Einzelhändler können mit Bluetooth Beacon ihren Kunden via Smartphone Angebote zuschicken. Hierzu müssen die Kunden eine spezielle App herunterladen und ihr Einverständnis geben, dass sie Angebote erhalten. Der Mehrwert der Bluetooth Beacon liegt insbesondere darin, dass so Kunden in ein Geschäft förmlich gelockt werden ohne das vorher die Absicht da war, in das Geschäft hineinzugehen. Einzelhändler betreiben mit dieser App gezielte und kundenorientierte Werbung.

Videoüberwachung klassisch als Diebstahlaufklärer

Die bestehende Funktion von Videoüberwachung ist und bleibt die Aufklärung von einem Diebstahl. Heute kann dies dank neuester Technologien in hochauflösenden Bildern dokumentiert werden. Überwachungskameras unterstützen bei der Täteridentifizierung und schließlich bei der Überführung des Täters. Aufgrund des Datenschutzes muss hier jedoch vorsichtig an das Thema herangegangen werden. Kassenbereiche müssen so ausgeschwärzt werden, dass sowohl die Mitarbeiter nicht erkannt werden können als auch das Kartenlesegerät.

 

Wenn Sie an weiteren Informationen interessiert sind dann kontaktieren Sie uns gerne besuchen Sie die weltweit größte Retail-Messe EuroShop 2017, in Düsseldorf.

Services

Kontaktieren Sie uns
+49 (0)231 880857 - 0
+49 (0)231 880857 - 77
info@vtis.de

Alle Services auf einen Blick. Klicken Sie bitte auf einen der Links um zu der entsprechenden Seite zu kommen.