Blog

AXIS F-Serie – vielseitig einsetzbar

Blog

AXIS F-Serie

Großer Dynamikbereich und hervorragende Bildqualität

Kameras der AXIS F-Serie sind leistungsstark und durch ihre Bauform flexibel einsetzbar. Die Verwendung in Innen-, Außen- und mobilen Überwachungsanwendungen ist problemlos möglich.  Durch die Unterstützung eines großen Dynamikbereichs, HDTV 1080p und einer hervorragenden Bildqualität eignen sie sich besonders für Geldautomaten, Banken, Geschäfte sowie Hotels. Selbst rauhe Einsatzorte wie z.B. Polizeieinsatzfahrzeuge stellen kein Problem dar.

Geteiltes System für mehr Flexibilität

Durch das geteilte Netzwerk-Kamera-System der AXIS F-Serie besteht aus einer AXIS F41 Haupteinheit sowie einer AXIS F Sensoreinheit. Die Haupteinheit beherbergt den Prozessor, die Netzwerkkomponenten, die Stromversorgung sowie einen Speicherkartensteckplatz. Die Sensoreinheit besteht aus einem Objektiv und einem Bildsensor, die über ein 3 oder 10 Meter – Kabel mit der Haupteinheit verbunden wird. Durch das geteilte System kann die Sensoreinheit diskret an engen Stellen installiert werden wohingegen die Haupteinheit dort installiert werden kann wo Platz ist.

Wählen Sie die Kamera für Ihr Anwendungsgebiet

Bei Kameras der F-Serie sind Haupt- und Sensoreinheiten separat erhätlich. Dadurch können Sie die Sensoreinheit wählen, die für Ihr Anwendungsgebiet am besten passt.
Folgende Sensoreinheiten sind erhältlich:

  • AXIS F1005-E mit einem horizontalem 113° – Sichtfeld für den Innen- und Außenbereich
  • AXIS F1015 (varifocal) mit einem horizontalem Sichtfeld zwischen 53° und 108° für den Innenbereich

 

Wide Dynamic Range – klare Aufnahmen selbst bei Gegenlicht

Die AXIS F41 Haupteinheit unterstützt Wide Dynamic Range (WDR). Dadurch werden Details von hellen und dunklen Bereichen in einer Szene sichtbar. Ideal für Eingänge oder Geldautomaten.

axis-wdr
Die AXIS F41 bietet neben HDTV 1080p mit 50/60 Bildern pro Sekunde (ideal für Aufnahmen von sich schnell bewegenden Objekten) auch Audio In/Out, RS232 zur Integration externer Daten und intelligenter Videoanwendungen. Die Stromversorgung erfolgt über Power over Ethernet (PoE) oder ein 8-28 V DC-Netzteil.


Sie sind interessiert an den Kameras der AXIS F-Serie?
Kontaktieren Sie uns.

 

Services

Kontaktieren Sie uns
+49 (0)231 880857 - 0
+49 (0)231 880857 - 77
info@vtis.de

Alle Services auf einen Blick. Klicken Sie bitte auf einen der Links um zu der entsprechenden Seite zu kommen.