Blog

Axis | Neue Bullet-Style Wärmebildkamera

Blog

Kostengünstige Bullet-Style Wärmebild Netzwerkkamera für den Außeneinsatz.

AXIS Q1941-E bietet hervorragende Wärmebilder mit hohem Kontrast. Es ist die erste Wärmebildkamera, die eine elektronische Bildstabilisierung unterstützt, mit deren Hilfe Vibrationseffekte reduziert werden und die gleichzeitig mit der Axis Zipstream-Technologie arbeitet um Bandreite und Speicherbedarf zu senken.

Axis Communications, der weltweite Marktführer im Bereich Netzwerk-Video, erweitert die Q-Serie der festen Thermal Netzwerkkameras um das neue Modell AXIS Q1941-E. Sie ist erschwinglich und garantiert eine 24/7 Videoüberwachung unter schweren Bedingungen. Die Netzwerkkamera ist sofort nach Lieferung für den Außeneinsatz bereit und eignet sich optimal für den Schutz von Bereichen, für die eine frühzeitige Erkennung eines Einbruchsversuchs unabdingbar ist.

Erik Frännlid, Axis Director of Product Management betont, dass Wärmebildkameras nicht nur eine zuverlässige rund-um-die-Uhr-Überwachung bieten, sondern es auch ermöglichen zwischen einem echten Alarm und einem Fehlalarm zu unterscheiden. Des Weiteren sagt er, dass der Neuzugang der AXIS Q19-Serie einen leistungsstarken Prozessor unterstützt, der in der Lage ist Videoanalyse-Software über die AXIS Camera Application Platform (ACAP) laufen zu lassen. Dies wird vor allem von ADP-Partnern geschätzt, deren Anwendungen vollständig mit Axis Netzwerkkameras kompatibel sind. „Durch die Stärkung unserer AXIS Q19-Serie, glauben wir, dass Kunden eine maßgeschneiderte Überwachungslösung finden, die unter allen Bedingungen funktioniert.“

Die AXIS Q1941-E Netzwerkkamera bietet eine thermische Auflösung von 384×288 und hervorragenden Bildkontrast, was eine zuverlässige Erkennung und schnelle Überprüfung garantiert. Dank einer Auswahl von fünf verschiedene Linsen

(7 mm, 13 mm, 19 mm, 35 mm und 60 mm), welche die Erkennungsleistung steigern, kann der Kunde sicher sein, dass die Netzwerkkamera alle seine Anforderungen erfüllt.wärmebild kamera axis neuheit

Folgende Funktionen machen die AXIS Q1941-E zum Flaggschiff der AXIS Q19-Serie:

  • Die Netzwerkkamera kann leicht in andere, vorhandene IP-Sicherheits-Ausrüstung und in Anwendungen von Drittanbietern integriert werden.
  • Elektronische Bildstabilisierung (EIS) ermöglicht eine sanfte Live-Anzeige, wenn die Netzwerkkamera an instabilen Orten montiert ist, an denen Vibrationen ein Problem darstellen.
  • Mit der Axis Zipstream Technologie, werden Bereiche ohne Bewegung herausgefiltert, die Kamera fokussiert sich nur auf die Teile des Bildes, die sich bewegen. Dies reduziert erheblich den benötigten Speicherplatz und die Bandbreite.

Die AXIS Q1941-E Wärmebild Netzwerkkamera wird voraussichtlich im 4. Quartal 2015 über die Vertriebskanäle von Axis erhältlich sein.

Services

Kontaktieren Sie uns
+49 (0)231 880857 - 0
+49 (0)231 880857 - 77
info@vtis.de

Alle Services auf einen Blick. Klicken Sie bitte auf einen der Links um zu der entsprechenden Seite zu kommen.