Blog

eneo Candid Box – ultrakompakte IP-Kameras

Blog

eneo Candid Box Netzwerkkamera

Ausgelegt für Videosicherheitsanwendungen im Innenbereich

Dank robustem Aluminiumdruckgussgehäuse und kompaktem Design sind Kameras der Candid-Serie von eneo vor allem für Videosicherheitsanwendungen im Innenbereich ausgelegt. Das Einsatzgebiet der eneo Candid Box kann jedoch durch ein eneo Wetterschutzgehäuse auch in den Außenbereich verlagert werden. Die flexiblen Montagelösungen von eneo ermöglichen eine problemlose Montage an Wand und Decke. Die dafür erforderlichen Wandarme und PTZ-Systeme sind natürlich in unserem Produktportal erhältlich…

Die Candid Box ist in fünf Varianten verfügbar:

PXC-2080Z03
IP-Kamera mit einer Brennweite von 3-9mm und 3-fach Autofokus-Zoom-Objektiv

HDC-2080Z03
HDcctv-Kamera mit einer Brennweite von 3-9mm und 3-fach Autofokus-Zoom-Objektiv

HDC-2180Z03
HDcctv-Kamera mit einer Brennweite von 9-22mm und 2,4-fach Autofokus-Zoom-Objektiv

PXC-2080CS
IP-Kamera mit schaltbarem IR-Filter, DC-Objektivsteuerung und C/CS-Mount für freie Objektivwahl

HDC-2080CS
HDcctv -Kamera mit schaltbarem IR-Filter, DC-Objektivsteuerung und C/CS-Mount für freie Objektivwahl

C/CS-Mount – für jede Applikation das richtige Objektiv
Durch den C/CS-Mount von PXC-2080CS und HDC-2080CS sind beide Kameramodelle für jede erdenkliche Sicherheitsanwendung gerüstet. Ob für großflächige PTZ-Überwachung oder detailreiche Nahaufnahmen – mit dem richtigen Objektiv können diese Kameras ihre Stärken ausspielen.

Smart Motion Zoom / Pointing Zoom: PTZ für Fix Kameras
Die neuen Zoom-Funktionen erlauben bei fest installierten Kameras die freie Wahl des Zoombereichs, so dass wie mit einer PTZ-Kamera Objekte oder Personen an beliebiger Position des Kamerasichtfeldes herangeholt werden können. Besonders interessant ist dieses Feature für die Videoüberwachung von Eingangs- und Kassenbereichen, Korridoren und Treppenhäusern oder auch Geldautomaten. Beide Technologien basieren auf demselben Prinzip. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Smart Motion Zoom bei der automatisierten Videoüberwachung in Aktion tritt sobald in einem zuvor definierten Bereich eine Bewegung detektiert wird. Pointing Zoom wird dagegen manuell in der Live-Ansicht ausgelöst.

Defog – kontrastreiche Bilder auch bei Nebel
Widrige Witterungsverhältnisse wie z.B. Nebel, Nieselregen, Smog oder Rauch machen es Kameras im Außeneinsatz oftmals schwer adäquate Bilder zu liefern. Durch die innovative Defog-Funktion wird das Videosignal in Echtzeit Pixel für Pixel analysiert und Farben, Kontraste und Schärfe des zugrundliegenden Bildsignals korrigiert. Dadurch ist es Kameras der eneo Candid-Serie möglich auch bei schwierigsten Wetterverhältnissen Bilder zu liefern auf denen Objekte und Personen erkennbar sind.

Services

Kontaktieren Sie uns
+49 (0)231 880857 - 0
+49 (0)231 880857 - 77
info@vtis.de

Alle Services auf einen Blick. Klicken Sie bitte auf einen der Links um zu der entsprechenden Seite zu kommen.