Blog

WiseNet Lite – Hallway View & LDC-Funktion

Blog

Große Bandbreite an Kameramodellen

Die WiseNet Lite-Serie bietet eine große Bandbreite an Bullet-, Dome- und vandalismusgeschützten Kameramodellen sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich. Besonders geeignet sind die Kameras für kleine Läden und Büros sowie für größere Projekte. Beweistaugliche Bilder können durch hochleistungsfähige Videoüberwachungslösungen mit HD-Kameras garantiert werden.

Die 1,3- MP- und 2-MP-Full-HD-Modelle verfügen über viele Funktionen einschließlich der Bewegungserkennung, Privatsphärenausblendungszonen, Manipulationsalarm sowie PoE, Audiofunktion und einem SD/ SDHC-Speicherkartensteckplatz. Durch LDC-Funktion und dem Hallway eignet sich die WiseNet Lite-Serie besonders für schmale Innenbereiche.

Übersicht der Funktionen

  • Alle Bullet-Kameramodelle (SNOL6083R, SNO-L6013R, SNOL5083R) sind mit integrierter IR-Beleuchtung ausgestattet und verfügen über einen IR-Sperrfilter
  • Bei den Dome-Kameras besteht die Wahl zwischen Modellen ohne IR-Beleuchtung und IR-Sperrfilter (SND-L6013, SND-L6012, SND-L5013) und den vollständig ausgestatteten Dome-Kameras (SND-L6083R, SNDL6013R, SND-L5083R, SNV-L6083R und SNV-L5083R)
  • L6083R und SNV-L5083R sind nach IP66 vor Witterungseinflüssen und nach IK10 vor Vandalismus geschützt

Hallway View für die Überwachung von vertikalen Bereichen
Horizontale Videos verursachen bei Fluren, Gängen sowie Tunneln und Korridoren unnötige Bandbreiten- und Speicherverbrauch da sie an den Bildseiten Material aufnehmen das nicht genutzt wird. Ein weiterer Nachteil ist es, dass wichtige Bildinformationen fehlen, wenn sich eine Person der Kamera nähert, da das Bild sowohl oben als auch unten abgeschnitten wird. Die Lösung für das Problem: der neue Hallway View der WiseNet Lite-Serie. Diese Funktion erzeugt ein Bild im 3:4 und 9:16 Seitenverhältnis. Also ein vertikales Video das in engen Bereichen die Bildqualität deutlich maximiert und den Ausschnitt optimiert.

Lens Distortion Correction sorgt für eine minimale Bildverzeichnung
Objektivverzeichnungen die vor allem häufig am Randbereich von Videobildern auftreten, können dank LDC-Funktion wirksam ausgeglichen werden. Zudem überträgt die WiseNet Lite-Serie gleichzeitig bis zu drei Videoströme, die in Auflösung und Bildrate gemäß dem Einsatzzweck angepasst werden können. Die Ströme können dabei sowohl live betrachtet als auch aufgezeichnet werden und ebenso auf einem mobilen Endgerät verfolgt werden. Die Sicherheit der Audiofunktionalität wird bei den Modellen für den Innenbereich bzw. der Line-in-Eingang bei den Outdoor-Kameras erhöht. Der wasserdichte Anschluss des LAN-Kabels sorgt auch bei Nässe und Feuchtigkeit für einen sicheren Betrieb.

Spezialisiert auf kleine und mittelgroße Anwendungen
Mit der WiseNet Lite-Serie lassen sich im Einzelhandel oder in Büros einfache und kostengünstige Komplettlösungen realisieren. Die Aufzeichnungen der Videosignale können direkt auf eine Micro SD/SDHC-Speicherkarte (32GB) oder auf ein NAS-System erfolgen. Professionalisiert werden können kompakte Lösungen zusätzlich durch den Einsatz der WiseNet Lite-Serie im Zusammenspiel mit einem Samsung Techwin PoE NVR (SRN-1673S, SRN-873S, SRN-473S). Ein weiter Pluspunkt sind die Einsparungen in Installations- und Wartungskosten durch die Stromversorgung von Kameras und Netzwerkrekordern direkt über das Netzwerkkabel.

WiseNet auf einem Blick

  • Bewegungs- und Manipulationserkennung
  • Kompaktes Design
  • Hallway View (90°/270°-Rotation)
  • 1,3 bis 2 Megapixel Auflösung
  • IP66/IK10 (Modelle für den Außenbereich)
  • IR-Beleuchtung von bis zu 20 Metern
  • LDC (Lens Distortion Correction)
  • Kostengünstige, kompakte Kameras mit professionellen Funktionen
  • Edge Storage (Micro SD/SDHC 32GB, NAS)
  • Audio-Unterstützung
  • Bildrate: 30 fps bei allen Auflösungen (H.264)

Services

Kontaktieren Sie uns
+49 (0)231 880857 - 0
+49 (0)231 880857 - 77
info@vtis.de

Alle Services auf einen Blick. Klicken Sie bitte auf einen der Links um zu der entsprechenden Seite zu kommen.