Videoüberwachung für den Einzelhandel

Videoüberwachung für Retail
  • Abschreckung und/ oder Identifizierung mittels Gesichtserkennung
  • Personalplanung optimieren durch Ermittlung der Stoßzeiten
  • Fokus auf Bereiche mit kleinen, teuren Artikeln
  • Kassendiebstahl, Betrug und Niederbetrags-Einbonnieren automatisch überwachen
  • Illoyalität bei Mitarbeitern und Dienstleistern aufdecken.
  • Eingangsbereiche, Schaufenster, Parkplätze oder Ladeflächen vorm Lager gegen Gewalttaten, Diebstahl oder Vandalismus schützen
Ihre Vorteile
  • maßgeschneiderte IP Videoüberwachungslösungen
  • Planung, Installation und Wartung - alles aus einer Hand
  • mehr als 20 Jahre Erfahrung
  • ISO 9001-zertifizierter Fachbetrieb
  • mehr als 5.000 erfolgreich umgesetzte Projekte
  • Herstellerunabhängig
  • ein Ansprechpartner über das gesamte Projekt
  • freundlicher und unkomplizierter Support
Ihre Region. Ihr Ansprechpartner.

Wählen Sie bitte ein Bundesland um Ihren persönlichen Ansprechpartner zu wählen. Ausländische Kunden klicken bitte hier.

Brennpunkte Kasse, Lager, Verkaufs- und Außenbereiche: laut Studien gehen rund 5 Mrd. Euro der jährlichen Verluste im Einzelhandel auf das Konto von Diebstahl und Inventurdifferenzen.

Sicherheitsmaßnahmen im Einzelhandel

Dem deutschen Einzelhandel entgehen jährlich Milliarden Euro an Umsatz durch Inventurdifferenzen, das sind bis zu 1% der gesamten Einnahmen. Kunden, Organisatorische Fehler, Lieferanten aber auch Mitarbeiter sind häufigste Ursachen für die Verluste. Um Inventurdifferenzen zu verringern setzte der Einzelhandel in den letzten Jahren verstärkt auf Mitarbeiterschulungen und Datenauswertungen der Warenwirtschaft. Seit kurzem dominiert jedoch die offene Videoüberwachung als beliebteste Sicherheitsmaßnahme in der Branche.

55%
Kunden
16%
Organisatorische Fehler
20%
Mitarbeiter
8%
Lieferanten

Wie kann Videoüberwachung im Einzelhandel Inventurdifferenzen verringern?

Wir setzen einzelne Kameras in verschiedenen Teilbereichen ein, um an den Brennpunkten die für Sie jeweils sinnvollste Lösung zu erzielen. Im Kassenbereich installieren wir hochauflösende IP-Kameras, die bei Übergriffen auf das Kassenpersonal automatisch brillante Fahndungsfotos in HD-Auflösung erzielen, selbstverständlich, ohne dass dabei das Kartenbezahlungs-Terminal im Sichtfeld der Kamera ist. Dieselbe Kamera lässt sich an das Kassensystem koppeln und dokumentiert die Kassier-Vorgänge. So lassen sich die tatsächlich ausgegebenen Warenmengen bildlich ins Verhältnis zum Kassenjournal setzen, ebenso wie die Öffnung der Kasse ohne Registriervorgang.

Warum VTIS der richtige Partner ist

VTIS ist seit fast 20 Jahren der Spezialist für Videoüberwachung im Einzelhandel. Die Größten Supermarktketten in der DACH-Region gehören zu unseren Kunden. Wir haben hunderte Filialen mit modernen Videoüberwachungsanlagen ausgestattet und täglich kommen weiter dazu. Unsere Kunden wissen vor allem die Effiziente Arbeitsweise, unsere Flexibilität und unser Knowhow zu schätzen. Unsere langjährige Erfahrung im Groß- und Einzelhandel resultiert in praktikablen, ganzheitlichen Sicherheitskonzepten mit Fokus auf das Aufdecken von Inventurdifferenzen.

image

Was wird im Einzelhandel bevorzugt geklaut?

Lebensmittelhändler

Parfüms und Kosmetika

Rasierklingen

Tabakwaren

Spirituosen

Zeitschriften

Kaffee

Fashion-Einzelhandel

Gürtel

Teure Damenmarken

Tücher

Funktionsbekleidung

Elektronik

Tonträger

Smartphone + Zubehör

Speicherkarten

Druckerpatronen

Elektrokleingeräte

Baumärkte

Akku-Schrauber

Werkzeuge

LED-Leuchtmittel

Organisiertem Diebstahl entgegenwirken

Laut einer polizeilichen Kriminalstatistik sind 2015 die angezeigten Ladendiebstähle um 7,1% im Vergleich zum Vorjahr angestiegen. Das Bundeskriminalamt und das EHI Retail Institute schätzen, dass ca. ein Viertel aller Ladendiebstähle auf Banden und organisierte Kriminalität zurückzuführen ist.

Mit unserer individuell auf Ihren Bedarf zugeschnittene VTIS Videoüberwachung schrecken Sie Diebe nicht nur ab, sondern bieten Detektiven die Möglichkeit zur Echtzeit-Überwachung und liefern gleichzeitig Informationen zur Aufklärung von Diebstählen bzw. Beweismaterial.
Mit einer professionellen Videoüberwachung haben Sie alle kritischen Hot Spots im Blick: Eingangsbereiche, Kasse, Verkaufsraum, Lager, Anlieferung, Kassenbüro.

Maßanfertigungen nach Wunsch

Kein Projekt verläuft wie das andere, deshalb ist es für uns enorm wichtig flexibel zu bleiben und auf wechselnde Anforderungen professionell eingehen zu können. Am Beispiel eines der größten Lebensmittel-Discounters Deutschlands haben wir eine neue Anforderung im späten Projektverlauf zuverlässig und zeitgerecht abwickeln können. Dabei ging es konkret um ein neues Lichtkonzept für die Filialen des Discounters. Das neue Lichtkonzept und die damit geänderten Deckenpläne verhinderten eine Fachgerechte Montage der Kameras. Von der Planung bis zur Montage entwickelten wir eigens für dieses Projekt individuelle Kamera-Abhängungen, schnell, präzise und termingerecht. Mit VTIS profitieren Sie von einem großen Partnernetzwerk, bestens geschulten Mitarbeitern und von unserer jahrelangen Erfahrung im Einzelhandelsbereich, die wir Ihnen gerne in einem gemeinsamen Projekt weitergeben möchten.  

Kundenfrequenzmessungen optimieren

Vor allem im Fashion Bereich werden Kundefrequenzmessungen im Einzelhandel immer wichtiger. Viele Unternehmen beteiligen Ihre Mitarbeiter anhand der Kundenfrequenz – Mehr Kunden mehr Beteiligung am Gewinn. Damit dieses Modell funktionieren kann, bedarf es einer automatisierten und präzisen Methode um relevante Angaben über den Besucherstrom machen zu können. Mit unserem Partner Vizualize bieten wir Ihnen ein umfangreiches und praktisches Werkzeug für die Kundenverhaltensanalyse. So wird nicht nur eine präzise Zählung von Kunden ermöglicht; mit Vizualize erhalten Sie Zugriff auf zahlreiche Anwendungen, um mehr Besucher in die Filialen zu lenken. - Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten von Videoanalyse für den Einzelhandel -

Kunden verstehen mit Vizualize

Vizualize wird in Tausenden von Standorten in 40 Ländern auf sechs Kontinenten genutzt. Kunden sind globale Einzelhändler, Markenhersteller, Medienunternehmen und große Einkaufszentren. Mit Vizualize bekommen Sie Einblick in die Aktivitäten Ihrer Kunden - in Echtzeit. Vizualize verbindet Spitzen-Sensoren, intelligente Geräte, Software, Analyse und Reporting-Lösungen zu einem leistungsstarken Tool um Ihre Business-Performance zu verbessern. Das Ergebnis ist eine höhere Rendite auf Infrastruktur (wie z.B. Ihre IP Videosystem), Personal und Marketing-Investitionen sowie verbesserte Besucher-zu-Kunden Conversion Rates. Vergleichbare Analysemöglichkeiten waren bisher nur im Onlinebereich zugänglich. Mit Vizualize nutzen Sie Ihre IP Videosystem als aktives Marketinginstrument.

Jetzt mehr erfahren

Unsere langjährige Erfahrung mit Videoüberwachung im Groß- und Einzelhandel resultiert in praktikablen, ganzheitlichen Sicherheitskonzepten mit Fokus auf dem Aufdecken von Inventurdifferenzen und einer Kundenverhaltensanalyse zur Verkaufsoptimierung. Wir setzen einzelne Kameras in verschiedenen Teilbereichen ein, um an den Brennpunkten die für Sie jeweils sinnvollste Lösung zu erzielen.

Mit über 15 Jahren Erfahrung in der Planung und Installation vernetzter Videoüberwachungen und rund 5.000 erfolgreich umgesetzten Projekten sind wir Ihr erfahrener Partner für Video-Sicherheitslösungen und –Prozessoptimierung im Einzelhandel. Kontaktieren Sie unser Experten-Team für ein maßgeschneidertes, unverbindliches Angebot. Jetzt Kontakt aufnehmen!
Erfahren mehr zum Thema Videoüberwachung und Videoanalyse im Bereich Einzelhandel auf unserem Blog.
VTIS Fernwartung
Teamviewer
Kontaktieren Sie uns